Zwei Turm-Vereine


Das Denkmal Swister Turm hat zwei Paten, die als 
Denkmal-Pflegevereine Sorge tragen für:

das Baudenkmal, den Swister Turm,
das Bodendenkmal, die Fläche rund um den Turm als ehem. Ort "Swist",
das Naturdenkmal, die Lindenallee, die ursprünglich um 1870 angepflanzt wurde.

 




Download
Einsatz für höchste Ziele
Kölner Stadt-Anzeiger vom 14. August 2014
hp-turm-einsatz0002.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'012.0 KB